Wer das liest, ist…

…bestimmt auf professionelle Hilfe angewiesen. Solche kann dieses Blog leider nicht bieten. Dafür jedoch die Gelegenheit, sich schadenfroh und ohne Reue an meinen alltäglichen Missgeschicken und Erlebnissen zu ergötzen.

Als weltweit tätiger Clean Chain Cycling Chief Evangelist möchte ich diese Webseite auch dazu nutzen, mehr Radsportler zum Clean Chain Cycling zu bekehren und ihnen die Ästhetik einer sauberen und gepflegten Fahrradkette vermitteln. In der Vergangenheit musste ich allzu oft akustisch, taktil und visuell erleben, dass nicht jeder meine Leidenschaft für eine gepflegte Fahrradkette teilt. Dies zu ändern, ist die Mission, der ich mein schöpferisches Wirken fortan unterordnen werde.

Eine Antwort auf „Wer das liest, ist…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.